Mehr entdecken

Meilensteine im Hotel KONRADIN in Kühtai

Dormunder Hütte in Kühtai in Tirol
Dortmunder Hütte in Kühtai

Die Highlights der vergangen Jahre im Hotel KONRADIN

  • 1948 Den Grundstein des KONRADIN legt unser Großvater Josef Haslwanter mit dem Mooshäusl.
  • 1964 Bau des Hotel KONRADIN von Josef und Antonia Haslwanter
  • 1972 Die 2. Generation, Siegfried und Marlies Schlögl, übernimmt das KONRADIN.
  • 1977 Bau der "Alten Stube" und des Sportgeschäftes
  • 1979 Bau Europas höchstgelegener Hotel-Tennishalle direkt im KONRADIN
  • 1986 Das Dach wird gedreht und eine Etage plus Zimmer kommt dazu.
  • 1997 Bau und Übernahme der Kaiser-Max-Hütte
  • 1998 Bau der Rodelhütte Graf-Ferdinand-Haus
  • 2004 Die 3. Generation (Bernhard und Hannes Schlögl) übernimmt das KONRADIN von ihren Eltern.
  • 2005 Die Tennishalle weicht dem Neubau mit Schwimmbad, Wellnessbereich, neuen Zimmern und Garage.
  • 2011 Der nächste große Umbau: Dachhebung für die neuen Suiten, Erweiterung Tiefgarage.
  • 2014 50 Jahre Hotel KONRADIN Kühtai

Genießen Sie Ihren Urlaub in einem Hotel voller Geschichte! Senden Sie uns noch heute eine unverbindliche Anfrage!

Anfragen & Buchen


Zimmer
Events in Kühtai
Gutscheine