Mehr entdecken

Winterurlaub in Kühtai in Tirol

Schneesicherheit auf über 2.000 Metern

Auf über 2.000 Metern liegt Kühtai eingebettet in die Stubaier Alpen. Als höchstgelegener Wintersportort Österreichs können Sie in dieser Ecke Tirols auf Schneesicherheit von Ende November bis Ende April zählen. Abwechslungsreiche Aktivitäten, nicht nur auf den Pisten, sondern auch abseits davon, bringen Spaß und Vielfalt in Ihren Urlaub. Das Hotel KONRADIN liegt direkt im Skigebiet von Kühtai – näher könnten Sie nicht dran sein am Schneevergnügen.

Eines der familienfreundlichsten Skigebiete, ein großzügig ausgestatteter Snowpark, Loipen, Möglichkeiten für Skitouren und eine Naturrodelbahn: Sie werden sehen, in Kühtai wird Ihnen nicht langweilig.

Sonnen im Winter in Kühtai
Sonnenskilauf in Kühtai

Skifahren und Snowboarden

NEU im Winter 2016/17: 4er-Wiesbergbahn in Kühtai & 8er-Ochsengartenbahn in Hochoetz!
24 Bahnen und Lifte bringen Sie im Skigebiet Kühtai-Hochoetz zu den Startpunkten Ihrer Abfahrten. 80 Kilometer präparierte Pisten breiten sich auf den Bergen rings um Kühtai Richtung Hochoetz aus. Neben zahlreichen mittelschweren Pisten warten auch Übungshänge und so manche Herausforderung. Boarder treffen sich im KPark, der in vier Bereichen jede Menge Elemente bietet, von Rail und Jibline über verschiedene Kicker bis hin zur gewaltigen Superpipe, erbaut nach Olympia-Standard.

Skischule und Skiverleih

Nur eine Minute vom Hotel entfernt liegen die Skischulen von Kühtai. Ausgezeichnete Ski- und Snowboardlehrer betreuen Sie und Ihre Kinder beim Lernen und Fortschritte machen. Wer weiß, vielleicht fährt Ihnen Ihr Nachwuchs bald auf der Piste davon?

Sie besitzen keine eigene Ausrüstung? Den Skiverleih Heidegger finden Sie im Hotel KONRADIN direkt am Hotel. Kein Problem also, wenn die Skibrille zu Hause vergessen wurde oder Sie Ihre Ausrüstung vor Ort mieten möchten. Der Skiverleih ist Ihre Anlaufstelle, wenn es um perfekt gewartetes Material, Wintermode und Zubehör für die Piste geht.

Abseits der Piste

Manche genießen den Winter lieber etwas geruhsamer. Als Langläufer können Sie Ihre Bahnen auf den 3 insgesamt 11 Kilometer langen Rundloipen ziehen, und Schneeschuhwanderer erleben die glitzernde Schneelandschaft auf herrlichen Wanderwegen rund um Kühtai. Für Gipfelstürmer bieten sich verschiedene Skitouren von Kühtai und den anderen Orten des Sellraintals aus an.

Auch eine Rodelpartie macht immer einen Riesenspaß. Am Alpenrosenlift führt eine 2,5 km lange Naturrodelbahn den Berg hinab. Rodelverleih im dort gelegenen Graf Ferdinandhaus. Den Aufstieg zur Rodelbahn schaffen Sie in etwa 45 Minuten, oder Sie nehmen bequem ein Rodeltaxi.

Familienurlaub

Kühtai ist als familienfreundliches Skigebiet bis weit über die Grenzen Tirols hinaus bekannt. Von Skikursen für Jung und Alt in der nahen Skischule über Genussabfahrten für Familien bis hin zu einem eigenen KidsPark mit Schanzen und Hindernissen reicht das Angebot. Und wenn man eine Pause von der Piste braucht, geht es zum Rodeln oder Eislaufen. Einen kostenlosen Eislaufplatz finden Sie nur wenige Gehminuten vom Hotel KONRADIN entfernt.

Mit dem Sport- und Wellnesshotel KONRADIN erwartet Sie ein familiengeführtes Hotel direkt an der Piste im Herzen von Kühtai. Für Entspannung und Ruhe sorgt die 1.000 m² große Vitalwelt. Für Ihren Wintersport- und Wohlfühlurlaub in Tirol senden Sie am besten gleich Ihre unverbindliche Anfrage

Anfragen & Buchen


Zimmer
Events in Kühtai
Gutscheine