Mehr entdecken

Langlaufen in Kühtai – Genuss abseits der Skipiste

Langlaufen inmitten der Tiroler Bergwelt

Langläufer und Rundloipen in Kühtai
Langlaufen – ein sehr gesunder Ausdauersport

Genuss abseits der Pisten im höchstgelegenen Wintersportort Österreichs.

Auch abseits der perfekt präparierten Pisten von Kühtai und Hochoetz ist Genuss garantiert. Kühtai bietet elf Kilometer perfekt präparierte Langlaufloipen und Rundloipen auf über 2.020 Meter. Drei Bahnen stehen Ihnen zur Auswahl von leicht (blau) bis zu mittelschwer (rot).

Langlaufen – ein sehr gesunder Ausdauersport

Haben Sie schon einmal langlaufen probiert? Es ist einer der gesündesten und gelenkschonenden Wintersportarten, die es gibt. Auf über 2.020 Meter können Sie tief ein- und durchatmen, den Puls bewusst in die Höhe jagen oder zur Ruhe kommen lassen, während Sie in märchenhafter Winterlandschaft in Ihrem Tempo genussvoll auf klassischen- oder Skating-Bahnen langlaufen. Der Geist kommt zur Ruhe während die Langlaufski auf dem Schnee dahingleiten und der Körper arbeitet. Langlaufen ist Sport und Wellness zugleich und eine Alternative sich abseits der Piste sportlich zu betätigen. Dieser Sport ist für die Eltern und Kinder gleichermaßen geeignet. Leihen Sie sich die Ausrüstung aus und los geht’s!

Langlauf- und Rundloipen in Kühtai

Elf Kilometer perfekt präparierte Langlauf- und Rundloipen auf über 2.020 Meter in schönster winterlicher Berglandschaft. Das Sport- und Wellnesshotel KONRADIN befindet sich nur 300 Meter von den mittelschweren (roten) Loipen entfernt. Für Anfänger gibt es einen kostenlosen Bus, der Sie bis zum Speicher Längental bringt, wo die leichten (blauen) Loipen beginnen. Auf folgenden Routen können Sie den Alltag hinter sich lassen:

  1. Claudialoipe
    Die Claudialoipe ist eine klassisch gespurte Loipe im mittelschweren (rot) Schwierigkeitsbereich. Die Loipe ist eine Rundloipe und führt sie 4 Kilometer weit in die märchenhafte Winterlandschaft.
  2. Maximilianloipe
    Die Maximilianloipe ist ebenfalls klassisch gespurt. Zuerst geht es auf der 4 Kilometer langen Loipe Richtung Oetz, bevor es in einer Kurve zum Speicher Längental geht, wo Sie entweder umdrehen oder die Strecke erweitern, indem Sie auf der Bilgeriloipe rund um den Speicher langlaufen. Der Schwierigkeitsgrad der Maximilianloipe ist ebenfalls mittelschwer (rot).
  3. Bilgerliloipe
    Die Bilgeriloipe ist für klassisches Langlaufen, aber auch für Skating gespurt. In 3 Kilometern geht es rund um den Längental Speicher. Der Schwierigkeitsgrad der Loipe ist mit leicht (blau) bewertet.

Wenn Sie sich richtig auf den Loipen austoben wollen, haben Sie die Möglichkeit alle drei Loipen, Claudialoipe, Maximilianloipe und Bilgeriloipe, miteinander zu verbinden. Das sind 11 perfekt präparierte Loipenkilometer!

Ski- und Genusshotel KONRADIN

Das KONRADIN steht für höchsten Genuss auf über 2.020 Meter für Sie und Ihre Familie! On- und Off Piste! Gemütlich heimelige Zimmer und Suiten, kulinarische Höhepunkte und Wellness für Körper und Geist, aber auch für Freude am Sport. Mit einem Skipass können Sie Kühtai und Hochoetz erkunden, das sind 85 perfekt präparierte Pistenkilometer. Mit geprüften Skiguides geht’s ins freie Gelände der Tiroler Bergwelt. Abseits der Pisten im höchstgelegenen Wintersportort Österreichs gibt es einiges zu entdecken: Skitouren, Freeriden, Rodeln, Eislaufen, Winter- und Schneeschuhwandern, aber auch langlaufen beziehungsweise skaten.

Genießen Sie die Ruhe abseits der Piste! Atmen Sie tief ein und durch auf über 2.020 Meter inmitten der märchenhaften Winterlandschaft.

Das familiengeführte Sport- und Wellnesshotel KONRADIN freut sich darauf Sie verwöhnen zu dürfen. Für Ihren Wintersport- und Wohlfühlurlaub in Kühtai senden Sie am besten gleich Ihre unverbindliche Anfrage. Noch schneller sind Sie auf der Loipe mit einer Online Anfrage, oder rufen Sie einfach an +43 (0) 5239 5220.

Anfragen & Buchen


Zimmer
Events in Kühtai
Gutscheine